In order to fulfill the basic functions of our service, the user hereby agrees to allow Xiaomi to collect, process and use personal information which shall include but not be limited to written threads, pictures, comments, replies in the Mi Community, and relevant data types listed in Xiaomi's Private Policy. By selecting "Agree", you agree to Xiaomi's Private Policy and Content Policy .
Agree

Germany

[Q&A] Redmi Note 3 (KATE) nach Flash mit MIUI ROM 8 keine Mobilfunkverbindungen mehr möglich

2019-09-28 12:26:27
356 10
Hallo zusammen,

ich versuche bereits seit einigen Wochen verzweifelt für mein Redmi Note 3 Special Edition (KATE), wenn ich das richtig verstanden habe, das EFS wieder herzustellen.

Ich habe das RN3 SE aus zweiter Hand gekauft und es war das LineageOS vorinstalliert. Ich war fast zwei Jahre sehr zufrieden damit. Jedoch sind die Banken seit ein paar Wochen dazu übergegangen ihr Online-Banking mit Photo-TAN abzusichern. Ich habe diese Photo-TAN-Apps auf dem LineageOS nicht zum Laufen bekommen.

So habe mich dann nach einem offiziellen MIUI-ROM umgesehen und habe auch für das RN3 eines heruntergeladen und geflasht. Das hat sich als fataler Fehler erwiesen. Denn es gibt wie ich hinterher herausgefunden habe von meinen RN3 drei Versionen (http://en.miui.com/thread-449310-1-1.html). Mit dem KENZO ROM funktionierte die Kamera, WLAN, Bluetooth und SIM-Karte nicht mehr. Zwischenzeitlich hatte ich das Smartphone in einem Handy-Reparatur-Laden abgegeben, jedoch ist der Fachmann auch daran gescheitert (hat auch das KENZO genommen).

Ich habe nach dieser Erkenntnis das KATE ROM benutzt und kann seit dem wieder WLAN, Bluetooth und Kamera benutzen. Jedoch funktioniert das Modem nicht mehr. Ich habe mit dem QPST Tool meine IMEI Nummer zurückschreiben können. Doch die SIM-Karte wird nicht erkannt und es wird auch keine Mobilfunk-Verbindung aufgebaut.

Die Zahl der Leute die das gleiche Problem haben wie ich ist nicht gering. Ich habe bereits in Global einen Thread eröffnet (https://c.mi.com/thread-2453693-1-0.html). Lösungen zu dem Problem (die ich nun alle durchprobiert habe) sind gering. Vielleicht kann mir hier von euch jemand helfen.
2019-09-28 12:26:27
Favorites RateRate
Der hier hat dasselbe Problem, hat jedoch nie eine funktionierende Lösung gefunden: https://forum.xda-developers.com ... -rom-kenzo-t3526479
Einer meinte vielleicht hilft das: https://forum.xda-developers.com ... snapdragon-t3406789 jedoch bei dieser Person nicht.

Grundsätzlich sieht es aber eher schlecht aus.
2019-09-28 17:29:20

Rookie Bunny

blondhead Author |

#2

patoberli replied at 2019-09-28 23:29:20
Der hier hat dasselbe Problem, hat jedoch nie eine funktionierende Lösung gefunden: https://forum.xda-developers.com/redmi-note-3/help/help-service-rom-kenzo-t3526479
Einer meinte vielleicht hilft das: https://forum.xda-developers.com/redmi-note-3/how-to/flash-recover-efs-snapdragon-t3406789 jedoch bei dieser Person nicht.

Danke Dir. Ich kenne die beiden Guides. Ich denke ich kann das Ding zumindest im WLAN benutzen oder mehr oder weniger als Unterlegkeil nehmen.

Ich habe noch vor den Problemen jemanden ein Xiaomi gekauft und derjenige ist auch sehr zufrieden damit. Jedoch werde ich auch jeden erzählen dass er bei Problemen das Ding  eigentlich sofort in den Schrott geben und sich ein Neues kaufen kann. Ganz im Sinne des Herstellers.
2019-09-28 19:08:42

Advanced Bunny

patoberli | from MI 5s

#3

Naja, rooten und custom rom sind halt etwas gefährlich, steht extra auf eigene Gefahr.
2019-09-29 09:25:26

Pro Bunny

cube190 | from Mi MIX 2S

#4

IMEI ist noch vorhanden? bzw. im System zu finden?
Mach ein edl flash mit einer älteren Mi flash Version
2019-10-10 02:26:13

Master Bunny

Michael Velten | from MI 9

#5

Hatte das auch schonmal bei mein alten redmi 4 Prime, da war die imei weg und man konnte keine mobil Verbindung mehr aufbauen. Durch ein Clean flash mit mi flash war die imei wieder da und es funktionierte wieder.
2019-10-10 18:17:23

Rookie Bunny

blondhead Author |

#6

cube190 replied at 2019-10-10 08:26:13
IMEI ist noch vorhanden? bzw. im System zu finden?
Mach ein edl flash mit einer älteren Mi flash Version

IMEI ist vorhanden. Ich habe jetzt MIUI 8 Blobal 6.11.3 | Beta drauf.
2019-10-20 02:54:21

Pro Bunny

cube190 | from Mi MIX 2S

#7

blondhead
IMEI ist vorhanden. Ich habe jetzt MIUI 8 Blobal 6.11.3 | Beta drauf.

dann führe ein edl flash durch fals es beim normalen Fastboot flash noch nicht funktioniert. wichtig ist bei dein Modell aber das du eine ältere Version des Tools nutzt
2019-10-20 03:07:34

Rookie Bunny

blondhead Author |

#8

Michael Velten replied at 2019-10-11 00:17:23
Hatte das auch schonmal bei mein alten redmi 4 Prime, da war die imei weg und man konnte keine mobil Verbindung mehr aufbauen. Durch ein Clean flash mit mi flash war die imei wieder da und es funktionierte wieder.

Ja. Die Idee ist hier https://forum.xda-developers.com/redmi-note-3/how-to/flash-recover-efs-snapdragon-t3406789 diese Bereiche neu zu schreiben:

fastboot flash fsg fsg
fastboot flash modemst1 modemst1
fastboot flash modemst2 modemst2

Die Geräte zeigen auf bestimmte Bereiche des ROMs die, wenn ich das richtig verstanden habe, verschlüsselt die IMEI, MIN und so weiter enthält.

fsg -> /dev/block/mmcblk0p16
modemst1 -> /dev/block/mmcblk0p13
modemst2 -> /dev/block/mmcblk0p14

Mit dem QPST-Tool https://www.qpstflash.com/ kann die IMEI neu gesetzt werden.

Ich habe zu meiner Schande leider vor diesem Unfall keine Sicherungskopie von diesen beiden Bereichen gemacht und es gibt auch kein Download.
2019-10-20 03:30:26

Master Bunny

Michael Velten | from MI 9

#9

Die Bereiche werden neu geschrieben wenn du die fastbootrom mit Mi flash flashst.
2019-10-21 03:02:58

Rookie Bunny

blondhead Author |

#10

Michael Velten replied at 2019-10-21 09:02:58
Die Bereiche werden neu geschrieben wenn du die fastbootrom mit Mi flash flashst.

Ja, das ist richtig. Ich hab dies gefunden:

https://forum.xda-developers.com/redmi-note-3/how-to/partition-layout-snapdragon-t3530412

...
mmcblk0p1 ---- modem ---------- [Firmware][Radio]
mmcblk0p13 --- modemst1 ------- [EFS]
mmcblk0p14 --- modemst2 ------- [EFS]
mmcblk0p16 --- fsg ------------ [EFS][Backup]
...

Die MIUI Fastboot-Roms enthalten eine Datei mit Namen NON-HLOS.bin die auf den oben genannten Bereich 'modem' geschrieben wird. Ich habe mir die flash_all.sh einmal angeschaut. Sie wird durch das MIUI Flash Tool ausgeführt (wenn man Flash All auswählt).

Ich habe verschiedene MIUI Fastboot-Roms ausprobiert, jedoch ohne Erfolg. Ich denke das beim Flash mit den Kenzo ROM die EFS-Bereiche ebenfalls überschrieben worden sind.

Vielleicht könnte die Kopie der modem1, modem2 und das fsg Partition eines intakten Redmi Note 3 KATE das Problem lösen.
2019-10-26 03:56:07
please sign in to reply.
Sign In Sign Up

blondhead

Rookie Bunny

  • Followers

    3

  • Threads

    2

  • Replies

    9

  • Points

    43

Read moreGet new
Copyright©2016-2019 Xiaomi.com, All Rights Reserved
Content Policy
Quick Reply To Top Return to the list